COLORISTA WASHOUT - MEINE ERFAHRUNG

Mittwoch, Februar 01, 2017

Hey ihr Lieben,

vor ungefähr vier Tagen habe ich das Colorista 2-week Washout von L'Oreal in der Farbe türkis gekauft (7,95€). Ich war echt unglaublich gespannt wie es aussehen wird, weil ich schon immer bunte Haare haben wollte. Auf der Packung steht: Für braunes Haar geeignet! Und deshalb habe ich mich auch so über die Colorista Reihe gefreut, da ich mir endlich meine Haare nicht vorher blond färben musste.

Durch Youtube Videos hatte ich aber ein bisschen Angst, dass die Farbe nicht reichen wird, weil sich immer ganz viele darüber aufgeregt hatten. Meiner Meinung nach hat die Farbe aber vollkommen gereicht.
Ich wollte unbedingt, dass meine ganzen Haare türkis sind, deshalb habe ich nicht nur die Spitzen gefärbt. Auf der Anleitung waren drei Varianten zu sehen: Ganzes Haar - Ombre - Balayage.
Dann lies ich es statt 20 Minuten ungefähr 45 Minuten einziehen, weil ich nicht daran geglaubt habe, dass man schon nach 20 Minuten etwas sieht.
Beim Abwaschen war auch, wie sonst beim Haare färben, das ganze Wasser blau. Man soll sie so lange Abwaschen bis das Wasser klar ist. 
























Und das Ergebnis
Ich bin MEGA enttäuscht! Man sieht nichts! Vielleicht einen ganz kleinen Schimmer, aber auch nur, wenn man weiß, dass ich sie gefärbt habe. Und in welchem Licht man steht. Diese acht Euro sind also im Müll gelandet und ich würde das Produkt nicht weiterempfehlen, außer blondhaarigen Mädchen. Da kann ich mir die Farben wirklich sehr schön vorstellen. 
Der einzige Pluspunkt war die Geschmeidigkeit meiner Haare. Sie waren so unglaublich weich nach dem Färben. Aber da war es dann auch schon.


Habt ihr das Haarfärbemittel schon ausprobiert und hat es bei euch gewirkt?

Popular Posts

INSTAGRAM

SPOTIFY