Fashion

AUF DEM FELD

Montag, April 25, 2016

Hey ihr Lieben,

ich bin momentan sehr im Stress, da ich in zwei Wochen mein Abitur schreibe. Zuerst Deutsch, BWL und am 18. Mai Informatik. Ich bin jetzt schon total aufgeregt. Da ich euch aber nicht nichts schreiben möchte, habe ich hier ein paar Bilder, die ich mit einer Freundin geschossen habe.  Wir haben sie auf einem schönen weiten Feld in unserer Nähe gemacht.


Mein Outfit: Jacke - Bershka, Hose - ASOS, Schuhe - Nike
Und ein ganz normales Top

Forever

Und meine Uhr von Daniel Wellington



Wie gefallen euch die Bilder?
Ich hoffe euch hat mein Post gefallen, trotz dass ich nicht viel schreiben konnte, da ich wirklich jeden Tag lernen muss.
Bis Sonntag

Beauty

MEINE TAGESCREME

Sonntag, April 17, 2016

Hey ihr Lieben,

da ich momentan viel um die Ohren habe, kommt heute nur ein kleiner Post von mir. Ich stelle euch meine Tagescreme vor.


Ich benutze die CREME SEBO-BALANCE von JEAN D'ARCEL. Es ist eine Creme für unreine Haut, die mir mein Kosmetiker empfohlen hat. Ich benutze sie jetzt seit ca. 2-3 Monaten und bin echt super zufrieden. Die Tube ist immer noch fast voll, da sie sich schon mit wenig Produkt super verteilen lässt und wirklich ausreicht. Meine Haut fühlt sich nach dem auftragen sehr weich an, als könnte sie endlich atmen. Auch habe ich das Gefühl, dass ich dadurch immer weniger Mitesser habe. Ich benutze sie immer morgens nach dem Duschen, bevor ich mich schminke und abends nach dem abschminken.
Die Creme hat 17.99 € gekostet. In meinen Augen ist das echt teuer, aber ich würde sie mir trotzdem immer wieder kaufen.

Was für eine Tagescreme benutzt ihr?

Ich hoffe, euch hat mein kurzer Post gefallen.
Bis nächsten Sonntag

Lifestyle

GOSSIP GIRL

Sonntag, April 10, 2016

Hey ihr Lieben,

wahrscheinlich kennt jeder schon diese Serie und diesen Tag, aber ich bin einfach so verliebt in diese Serie und wollte ihn unbedingt machen. Ich habe "Gossip Girl", ich glaube, letztes Jahr geschaut und mich hat wirklich noch keine Serie so gepackt wie diese. Ich hatte sie in ein paar Wochen schon komplett durch. Klar, verstehe ich, dass manche von dem Ende ein bisschen gelangweilt waren, aber mein einziges Problem war: "WARUM IST DIE SERIE SCHON ZU ENDE??".
Bei "Pretty little liars" war ich ab Staffel 4 schon total genervt, dass die Serie noch nicht vorbei ist, aber bei "Gossip Girl"hab ich mir noch 10 weitere Staffeln gewünscht.




  1. Mit wem würdest für einen Tag das Leben tauschen?
    Blair Waldorf - Ich wäre dann Queen B, hätte den perfekten Mann an meiner Seite und sooo unglaublich schöne Klamotten. Außerdem eine tolle Freundin und und und.. 
  2. Welchen Charakter hättest du gerne als deinen besten Freund?
    Ich denke, Nate Archibald. Ich mag einfach seine Art total gerne, aber könnte ihn mir kaum als festen Freund vorstellen.
  3. Welchen Charakter würdest du manchmal gerne von einer Klippe schmeißen?
    Georgina Sparks - ihre Anwesenheit hat mich jedes Mal so aggressiv gemacht.
  4. Upper East Side oder Brooklyn?
    Ich glaube, ich würde in Brooklyn leben und in Upper East Side shoppen.
  5. Chuck, Dan oder Nate?
    Die Frage ist doch ein Witz? Natürlich Chuck Bass! Mehr muss ich dazu nicht sagen oder?
  6. Welcher Look gefällt dir an Jenny Humpfrey besser - gutes oder böses Mädchen?
    Böses Mädchen - Sie wirkte einfach selbstbewusster. Klar, fand ich manche Aktionen echt daneben, aber ich mochte die kleine J.
  7. Wer dachtest du verbirgt sich hinter Gossip Girl?
    Ich dachte, auf jeden Fall eine Frau, vielleicht Jenny .. oder Blair .. aber auf jeden Fall eine Frau.
  8. Nenne deine liebste Szene.
    Als er ihr endlich "Ich liebe dich" sagt ♥ 
    Auch wenn mir diese bad Boy Szenen ziemlich gut gefallen haben, aber man hat einfach sooo oft gehofft, dass er endlich diese drei Wörter sagt und dann passiert es aaaaah.
  9. Was ist deine Lieblingsstaffel und wieso?
    Ich glaube, das wat Staffel 3 als Chucks Mutter auftaucht. Ich fand es irgendwie total rührend.
  10. Hättest du Tipps an Gossip Girl gesendet?
    Wenn ich nicht ich wäre, sondern wirklich in dieser Welt gelebt hätte, dann hätte ich es mit Sicherheit gemacht, einfach weil es vermutlich jeder gemacht hat. Aber so im echten Leben, hier, nein :D
  11. Sollte es mit der Serie deiner Meinung nach weitergehen?
    Ja, ja, ja, ja! Das wäre einfach so toll. Aber bitte erst nach meinem Abitur, sonst komme ich nicht davon weg. 
So, ich hoffe, euch hat der Tag gefallen. Ich kann die Serie auf jeden Fall weiter empfehlen an alle die sie noch nicht geschaut haben und glaubt mir, es gibt wirklich solche Menschen haha.

Könnt ihr mir auch so eine Serie vorstellen? Eine Serie, die euch wirklich so gefesselt hat, dass ihr kaum Schlaf hattet, weil ihr einfach nicht aufhören konntet?

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.
Bis nächsten Sonntag


Food

MARVEL KUCHEN

Sonntag, April 03, 2016

Hey ihr Lieben,

da meine Cousine heute Geburtstag hat, hat sie gestern reingefeiert. Sie ist totale Marvel-Fan und deshalb haben eine Freundin und ich entschlossen ihr einen Kuchen zu machen.



Er sieht nicht perfekt aus, aber wir haben ihn mit viel Liebe gemacht :)
Der Kuchen ist eigentlich ein Zebra-Kuchen, welcher echt super lecker schmeckt.
Das Rezept haben wir von einer Freundin.

Du brauchst:

3 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
1P. Vanillezucker
1P. Backpulver
4 Eier
1 Tasse Öl
1 Tasse Sprudel
Weniger als 1 TL Salz
1 Tasse Kakao

Mehl, Backpulver und Salz werden in einer Schüssel vermengt.
Eier, Vanillezucker, Zucker und Öl in einer anderen Schüssel.
Die trockenen Zutaten werden löffelweise mit Sprudel hinzu gegeben.
Der Teig wird halbiert und in eine Schüssel Kakao hinzu gegeben,
Nun wird der Teig abwechselnd in die Mitte der Springform gegeben.
Bei 180 Grad für ca. 1 Stunde in den Ofen.



Alles andere besteht aus Fondant. Diesen kann man sehr gut kneten.  Auf unserem Kuchen seht ihr: Captain America, Thor, Hulk und Ironman.
Auf unsere Faust von Hulk sind wir besonders stolz, da wir echt nicht gedacht hätten, dass es so gut funktioniert.
Dafür müsst ihr nur 5 "Würstchen" für die Finger rollen, eine Fläche als Handballen und ein etwas ekligen Ball für das Handgelenk machen. Dann klebt ihr diese nur noch aneinander. Damit Handballen und Handgelenk zusammen bleiben, haben wir sie mit Zahnstocher zusammengemacht. So konnte man die Faust perfekt in den Kuchen stechen.

Kauft euch mal Fondant und probiert es aus. Unseren haben wir aus XENOS.


Wie findet ihr unseren Kuchen? Für Anfänger ist er uns doch gut gelungen oder?
Ich hoffe, euch hat mein Post gefallen.
Bis Sonntag

Popular Posts

INSTAGRAM

SPOTIFY